In einen gesunden Rhythmus kommen mithilfe des AuditiveCoachings©

Wenn es in unserem Leben mal nicht so rund läuft, benutzen wir gerne die Aussage: ‚Ich bin aus dem Takt geraten’ oder ich habe keinen gesunden Lebensrhythmus mehr. 

 

Den Begriff ‚Rhythmus‘ kennen wir aus dem Alltag und auch aus der Musik. Im Allgemeinen ist er zunächst nichts anderes als eine taktmäßige Gliederung, die einen regelmäßigen Wechsel von Wiederholungen beschreibt. Letztere sind gerade in unserem Handeln grundlegend wichtig. Die Natur und unser gesamtes Leben ist in Rhythmen, der unterschiedlichsten Art getaktet. So kennen wir z. B. den Atemrhythmus, der den Herzrhythmus bestimmt. Aber auch die inneren Organe weisen Rhythmen auf. 

In den Rhythmen der Natur eingebunden sein

 

Der Mensch ist daneben in viele weitere Rhythmen der Natur eingebunden.  Denken Sie z. B. an den Biorhythmus, den Schlaf-Wach-Rhythmus der meist von Tag und Nacht abhängt, Sommer und Winter, Frühling und Herbst, die Gezeiten Ebbe und Flut, welche wiederum vom Mondrhythmus abhängen etc. 

 

Rhythmen vermitteln Sicherheit

 

Rhythmen vermitteln durch die Wiederholungen eine Sicherheit, eine Basis, mit der wir Menschen rechnen und auf die wir bauen können. Und oft muss der Mensch seine eigenen Rhythmen mit jenen von anderen Menschen irgendwie in Einklang bringen. Denken Sie zum Beispiel an eine neue Partnerschaft. Sie ziehen mit dem geliebten Menschen zusammen und dieser hat nun andere Rhythmen als sie. So kann es sein, dass zunächst Störungen empfunden werden, und nach einer gewissen Zeit  pendelt sich das gemeinsame Zusammenleben ein, aber manchmal trennen sich die Partner rasch wieder, weil erkannt wird, dass man nicht mehr ‚harmoniert‘. 

 

Manchmal übernehmen wir auch unbewusst fremde Rhythmen, die uns nicht guttun

 

Möglich ist auch, dass sich ein Mensch von einem neuen Rhythmus mitreißen lässt, oder diesen unbewusst übernimmt,  und dadurch entweder Energie hinzu gewinnt oder verliert. Beispiel: Sie teilen sich  mit einer  neuen Kollegin ein gemeinsames Büro und fragen sich, warum Sie immer leicht gereizt und abends vollkommen ausgelaugt sind, was vorher nicht der Fall war. Das kann daran liegen, dass sich der Rhythmus des Gegenübers auf sie übertragen hat. (Hierzu gibt es viele Erkenntnisse auf dem Gebiet der Synchronizität oder aber auch das Heart-Math-Institute hat hier einiges zu berichten.)

 


Die Coachingausbildungen der ConAquila Akademie

Life Coachingausbildung von Martina M. Schuster, ConAquila Akademie
Die Basisausbildung 'Life Coaching' mit Offline, Online, Präsenzmodus. Die perfekte Basis zur Professionalität.
Coaching mit Musik, Klang & Gesang, von Martina M. Schuster
Die Aufbauausbildung AuditiveCoaching© - Coaching mit Musik, Klang & Gesang
Business Coachingausbildung von Martina M. Schuster, ConAquila Akademie
Aufbauausbildung Business Coaching für Life Coaches & Therapeuten


Wenn wir aus dem Takt geraten sind, tut unser Körper alles, um wieder in einen natürliche Harmonie zu kommen. Das wir oft als störend empfunden, ist jedoch wichtig.

 

Werden Rhythmen gestört so kann immer wieder die Bestrebung nach einer Wiederherstellung festgestellt werden. Das zeitweilig Aus-dem-Takt-geraten kennen die meisten Menschen. Dieser Zustand wird als störend empfunden. Anstatt sich jedoch über den Zustand zu ärgern, ist es von der Natur so gedacht, dass Sie alles tun, um wieder in einen gesunden Rhythmus zu kommen.

 

Da viele in der heutigen Zeit der Globalisierung mit innerbetrieblichen Umstrukturierungen als auch allgemein mit gesellschaftlichen Veränderungen konfrontiert werden, müssen sie sich dementsprechend arrangieren oder anpassen. Zu denken ist auch an den schnell voranschreitenden technischen Wandel; das gilt im beruflichen wie im privaten Bereich gleichermaßen. Alles soll rasch, effektiv und effizient ausgeführt werden. Von Lohn- oder Gehaltsgerechtigkeit ganz abgesehen. Dabei ist die Gerechtigkeit ist bei vielen Menschen ein wichtiger Wert. Wird dieser verletzt ist das Wertesystem des Einzelnen im Wanken und kostet viel Energie, sich damit abzufinden denn das Wertesystem gerät zeitweilig gänzlich aus dem Takt. Diese Entwicklungen sind zwangsläufig innerhalb der modernen Gesellschaft von Ängsten - bewusst oder unbewusst - begleitet. Ein Aus-dem-Takt-geraten ist somit vorprogrammiert. Und weil das so ist, dürfen wir zunächst unsere Bewusstheit schulen, damit wir mit Achtsamkeit  erkennen, was uns so weit brachte und wie wir uns wieder in eine gute Schwingung, in einen gesunden Lebensrhythmus bringen können.

 


Einzelsitzungen, Vorträge & Trainings

Individual Coaching, Life und Business Coaching, Mentoring, Training von Martina M. Schuster
Hier geht's zu den Individualangeboten von Martina M. Schuster

Ein Coaching hilft sehr, um wieder in einen gesunden Rhythmus zu kommen

 

Dies ist dann Anlass, ein Coaching aufzusuchen, um Lösungswege zu finden, ‚wieder Schritt zufassen‘ und aus dem unangenehm empfundenen Spannungsfeld herauszukommen. Die Musik, das Tönen und Stimmübungen als auch Atemübungen wirken bei entsprechendem Einsatz unterstützend im Einüben von Ruhe und Gelassenheit, um wieder in einen gesunden Rhythmus zurück zu finden. Dies wird nicht selten mit der Einführung von regelmäßig durchzuführenden Ritualen - die selbst ebenfalls von Wiederholungen geprägt, und einen gewissen Rhythmus abgeben - unterstützt, sollen neue Verhaltens- oder Denkweisen eingeübt werden.

 

Weil Musik vom Rhythmus lebt, kann sie uns im Leben so viel 'Takt' geben

 

Die Musik, das Tönen, das Spielen mit den Instrumenten, das Singen bestimmter Melodien etc. wirken also unterstützend, um gesunde Rhythmen, Sicherheiten und neue Strukturen zu etablieren. Darüber hinaus wird die Individualität des Einzelnen stärker als beim klassischen Coaching berücksichtigt. Beim Spielen, Tönen und Singen werden neue Lebensmuster aufgezeigt, dargestellt, erspürt sowie entwickelt. So können neue gewünschte Verhaltensmuster ‚spielerisch‘ eingeübt werden. Dieses wäre auf der kognitiven Ebene in einer solchen Tiefe nicht möglich.

 

©Martina M. Schuster

Auszug aus dem Buch: AuditiveCoaching© - Coaching mit Musik, Klang & Gesang

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Zwei Newsletter (Life & Business) - Entscheiden Sie sich für einen oder für beide

Themen des Lebens

Smart & Mindful Living - Im Fokus stehen div. Lebensthemen & Life Coaching. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.

Businessthemen

Smart & Mindful Working - Themen aus dem Arbeitsleben, Führungsthemen  & Business Coaching. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.

Beides

Sie möchten Smart & Mindful Living und Working abonnieren? Wunderbar. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.



D.I.S.G. Profile und Trainings

Coachingbrief Smart & Mindful Living von Martina M. Schuster
Coachingbrief November 2018, auf das Bild klicken

IHK zertifizierte Business Coachin

Individual Coaching, Life und Business Coaching, Mentoring, Training von Martina M. Schuster
Hier geht's zu den Individualangeboten von Martina M. Schuster

Hier können Sie meinen Blog abonnieren.

RSS Feed meiner Blogartikel
RSS Feed meiner Blogartikel

Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspsychologie


Mitglied der Deutschen Musiktherapie Gesellschaft
Mitglied der Deutschen Musiktherapie Gesellschaft

Der Verlag der ConAquila GmbH



Die Stimmentfaltungskurse ersehen Sie bitte hier

Sound Healer Kurse von Martina M. Schuster
Leistungen im Überblick - auf das Bild klicken
Leistungen im Überblick - auf das Bild klicken

ConAquila ist Kooperationspartner von CAI World.