Offene Kommunikation ist wichtig

Life und Business Coaching Ausbildung, AuditiveCoaching© Ausbildung, ConAquila GmbH. Bildquelle: Canva
Offene Kommunikation ist für den Arbeitserfolg wichtig.

Der Erfolg eines Unternehmens

ist die Summe der Erfolge seiner Mitarbeiter

 

Eine der wichtigsten Führungsaufgaben ist es u. a. die Bedürfnisse der eigenen Mitarbeiter zu kennen. Sie wollen informiert werden, damit sie ein Gefühl für das Unternehmen bekommen, sie möchten für ihre gute Arbeit wertschätzende und ehrliche Anerkennung.  Wo die Unternehmensführung die Bedürfnisse der Mitarbeiter kennt und ganz bewusst anspricht bzw. in den Mittelpunkt stellt, dort wird dieses Verhalten zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Denn je offener und wertschätzender kommuniziert wird, desto motivierter geht der Mensch zur Arbeit und will auch Gutes leisten. Es ist ein natürlicher Wunsch bei fast allen Menschen, zum Ergebnis einen guten und anerkennungswürdigen Teil beigetragen zu haben.

 

Genau zu wissen, wofür man was tut ist wichtig

Eine offene Kommunikation ist die Voraussetzung dafür, dass Mitarbeiter entsprechend genau wissen, was zu tun ist, und wofür etwas zu tun ist. Wenn dies nicht der Fall ist, und vieles nur hinter verschlossenen Türen entschieden wird, ohne dass die am Leistungserstellungsprozess Beteiligten einbezogen werden, wird dies zur Demotivation und Frustration führen. 

 

Klen Blanchard (‚Der Minuten-Manager‘) hat die herrschenden Kommunikationsstrukturen von Unternehmen einmal so beschrieben: Stellen Sie sich das Unternehmen als Kegelbahn vor. Der Mitarbeiter bekommt eine Kugel in die Hand und hat die Aufgabe, möglichst alle Kegel zu treffen, damit diese umfallen. Das Problem ist nur, dass zwischen ihm und den Kegeln ein großer schwerer Vorhang hängt, und er kann die Kegel, sein Ziel also überhaupt nicht sehen. Er probiert nun trotzdem auf seiner Bahn die Kugel zu werfen und diese rollt unter dem Vorhang durch. Er hört das Geräusch, dass wohl einige Kegel gefallen sein müssen, aber wieviele und welche, das sieht er nicht. Eine Rückmeldung bekommt er meist nur dann, wenn das Ziel verfehlt wurde oder erst auf Nachfrage und dann ziemlich spät. 

 

Sie können sich vorstellen, dass eine solche Kommunikation alles andere als motivierend wirkt. Sie werden auch mit einer solchen Strategie kaum einen Ihrer Mitarbeiter zum Mitdenken oder zum aktiven Mitmachen auf Dauer halten können. 


Life Coachingausbildung von Martina M. Schuster, ConAquila Akademie
Die Basisausbildung 'Life Coaching' mit Offline, Online, Präsenzmodus. Die perfekte Basis zur Professionalität.
Business Coachingausbildung von Martina M. Schuster, ConAquila Akademie
Aufbauausbildung Business Coaching für Life Coaches & Therapeuten


Nehmen Sie den Vorhang weg!

 

Was also tun? Nehmen Sie einfach den Vorhang weg und kommunizieren Sie mit Ihren Mitarbeitern über die Ziele und die Zielerreichung. Informationen werden einfach offengelegt. Das beugt Spekulationen vor und motiviert Menschen durch das Gefühl, ein Teil vom Ganzen zu sein. Oft ist es doch so, dass nur vereinzelt die Mitarbeiter Informationen bekommen. Das hinterlässt Misstrauen, ein Nährboden für Grabenkämpfe. Die Efffizienz der Arbeit leidet darunter.

 

Informieren Sie zunächst Ihre Führungskräfte umfassend

 

Wenn die Führungskräfte umfassend informiert werden, und diese dann ihre führenden Mitarbeiter entsprechend weiter informieren, dann steigt die Transparenz und damit auch das gegenseitige Vertrauen. Jeder weiß dann was los ist und so steigt auch die Arbeitseffizienz an. 

 

Themen können hier unterschiedlichster Natur sein, sollten  jedoch immer essentiell und für alle wichtig, wie z. B.

  • wie hoch ist der derzeitige Umsatz
  • wie hoch ist die Auftragslage 
  • wie weit ist man bzgl. der Auftragslage entfernt vom Ziel
  • welche Anliegen gibt es hinsichtlich des Personales
  • wie sieht die Gehaltstruktur im Unternehmen aus
  • welche Neuigkeiten gibt es am Markt

Individual Coaching, Life und Business Coaching, Mentoring, Training von Martina M. Schuster
Hier geht's zu den Individualangeboten von Martina M. Schuster

Möglichkeiten, die Mitarbeiter zu informieren

Nicht nur über die direkten Vorgesetzten sollten die Mitarbeiter informiert werden, sondern auch innerhalb unternehmensinterner Veranstaltungen kann man offen kommunizieren. Hierzu eigenen sich hervorragend Anlässe, bei denen fast die gesamt Belegschaft anwesend ist. Diese sind 

  • Weihnachtsfeiern
  • betriebliche Jubiläen
  • runde Geburtstage
  • Belegschaftsversammlungen

Aber auch über eine Mitarbeiterzeitung kann man sehr gut wichtige Informationen offenlegen. 

 

© Martina M. Schuster

Bildquelle: Canva


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    L. M. (Sonntag, 05 Mai 2019 21:47)

    ja so ist's. Es ist nicht gut, nicht zu wissen was im Unternehmen passiert. Das ist alles andere als motivierend. Als Führungskraft ist es mir wichtig, dass meine Angestellten wissen, was genau warum und wie erreicht werden soll. Dann macht das Arbeiten auch Spaß. MfG

Zwei Newsletter (Life & Business) - Entscheiden Sie sich für einen oder für beide

Themen des Lebens

Smart & Mindful Living - Im Fokus stehen div. Lebensthemen & Life Coaching. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.

Businessthemen

Smart & Mindful Working - Themen aus dem Arbeitsleben, Führungsthemen  & Business Coaching. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.

Beides

Sie möchten Smart & Mindful Living und Working abonnieren? Wunderbar. Zum Anmelden auf das Bild klicken oder hier.



D.I.S.G. Profile und Trainings

Coachingbrief Smart & Mindful Living von Martina M. Schuster
Coachingbrief November 2018, auf das Bild klicken

IHK zertifizierte Business Coachin

Individual Coaching, Life und Business Coaching, Mentoring, Training von Martina M. Schuster
Hier geht's zu den Individualangeboten von Martina M. Schuster

Hier können Sie meinen Blog abonnieren.

RSS Feed meiner Blogartikel
RSS Feed meiner Blogartikel

Studium der Betriebswirtschaftslehre und Psychologie


Mitglied der Deutschen Musiktherapie Gesellschaft
Mitglied der Deutschen Musiktherapie Gesellschaft

Hier geht's zum Selbstcoachingbog



Die Stimmentfaltungskurse ersehen Sie bitte hier

Sound Healer Kurse von Martina M. Schuster
Leistungen im Überblick - auf das Bild klicken
Leistungen im Überblick - auf das Bild klicken

ConAquila ist Kooperationspartner von CAI World.