Verhaltensmodelle - Psychologische Persönlichkeitsprofile

Wann sind psychologische Profile sinnvoll?

Psychologische Tests und Profile können nie die Person beschreiben, sie sind nur Werkzeuge und Hilfestellungen zur Selbstreflexion sei es nun der Gefühle, des Verhaltens oder des Denkens.  Weil die persolog® Profile eine wissenschaftliche Basis haben und sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen, habe ich mich als Coach für diese Profile entschieden.   Das persolog® Persönlichkeits-Modell beschreibt menschliches Verhalten anhand vier Verhaltensdimensionen "dominant, initiativ, stetig und gewissenhaft". Hierzu gibt es speziell für Unternehmen InHouseSeminare, die dieses Modell vermittelt und ein gutes Werkzeug für jeden Mitarbeiter an die Hand gibt, sich selbst und andere zu verstehen.


Souveränität durch Persönlichkeit

Souveränität entsteht, je besser wir uns selbst kennen lernen. Wenn wir unsere Stärken kennen und wissen, welche Wirkung unser Verhalten auf andere hat, sind wir selbst in einer sehr komfortablen Zonen, innerhalb derer es gelingt, mögliches Konfliktpotenzial im Beruf und Privatleben zu erkennen und zu entschärfen.

 

Mittels des Persönlichkeitsmodells lernen Sie unterschiedliche Strategien kennen, wie Sie z. B. mit Konflikten besser umgehen können.


 Verhaltensmodelle bzw. Persönlichkeitsprofile und Führungsstil

Die Auswertung des Persönlichkeitsprofils "Führung" zeigt Ihnen Stärken Ihrer Führungspersönlichkeit auf und wie Sie Mitarbeiter erfolgreich und individuell führen und fördern können.

 

Dabei wird Ihnen aufgezeigt,  Mitarbeiter ihren persönlichen Stärken entsprechend zu führen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie für sich und Ihre Mitarbeiter ein werteorientiertes Arbeitsumfeld schaffen können, das es Ihnen ermöglicht, Menschen ihrer individuellen Persönlichkeit entsprechend zu fördern, ohne die Unternehmensziele außer Acht zu lassen.

 

Erfolgreiche Führung setzt vor allem ein gelingendes Selbstmanagement voraus. Sie werden erkennen, wie durch typgerechtes Führungsverhalten das Engagement und die Kompetenz Ihrer Mitarbeiter wachsen kann.

 

 Vorteile des Klassikers der Persönlichkeits-Modelle 

 

Es gibt eine Vielzahl von Persönlichkeits-Modellen am Markt, die alle ihre Berechtigung haben. Die Vorteile persologⓇProfiles möchte ich hier vorstellen:

  • Situativer Verhaltens-Ansatz 
  • Ausgeprägte Handlungsorientierung 
  • Tiefgang durch 7 Interpretationsstufen
  • Einprägsam, pragmatisch und vielfältig einsetzbar 
  • Beste Reliabilität-Werte 
  • Breit gefächertes Papier- und Online-Portfolio 
  • Zertifizierungen und Aufbauseminare
  • mehr als 6000 Trainer weltweit zertifiziert
  • Führung, Verkauf, Coaching, Stress-
  • management und Recruiting -  das sind nur 
  • einige Bereiche, in denen dieses Modell Anwen-
  • dung findet. Es kann überall dort eingesetzt werden,
  • wo Verhalten eine Rolle spielt
  • 90 Prozent der DAX-Unternehmen arbeiten mit für das 
  • persolog Persönlichkeits-Modell zertifizierten Trainern
  • Basis des persolog Persönlichkeits-Modells bildet die Arbeit der Verhaltensforscher Prof. John G. Geier und M.S. Dorothy Downey. Ansätze wichtiger Wissenschaftler, wie Erich Fromm, Alfred Adler und Martin Fishbein wurden bei der Entwicklung miteinbezogen.
  • Statistische Untersuchungen in Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau belegen eine hohe Reliabilität sowie Validität der Items des persolog Persönlichkeits-Modells.